• Patrick

Juli 2019 "Die FERTIGE Dirtline wird vom ersten Regen FERTIG-gemacht"



Die Dirtline ist nach wie vor gesperrt weil sie (wegen der Falschen Beschichtung) nicht abtrocknent und Butterweich ist.

Ein Starkregen machte schnell deutlich wo die Problemzonen in Punkto Wasserablauf und Oberfläche der Dirtline liegen. Daraufhin wurde der Wasserablauf noch mal Optimiert und es wurden neue Drainagen gebaut die im Oberen Bereich gut funktionieren - unten sieht die Sache zwar anders aus - aber das ist ein anderes Thema , schon wieder mal.