• Patrick

Juni 2017

Aktualisiert: 8. Apr 2019



Brüüütende Hitze und immer wieder Murmeltiermäßiges Reparieren - Neu Shapen - Mischungen anrühren - Fegen - Streit schlichten - Müll aufräumen - leichte Verletzungen verarzten - Kindern und Erwachsenen erklären was und wie und überhaupt wegen Streckenführung , Fahrtechnik , Sinn und Unsinn von Naturbahn - Hügeln - Warum Tables oder Doubles - Untereinander diskutieren was als nächstes in der Wartung drankommt.

Es ist echt eine Herausforderung - Handwerklich muss man hier jetzt eigentlich Landschaftsgärtnerei mit Kunsteinschlag und Knallharte Bauarbeit mit Tonnenweise Material verbinden.

Die richtige Materialauswahl , Berechnung der Mengen und die tatsächliche Arbeit sind immer wieder mir Überraschungen und Fehlplanungen - Fehlschlägen und absoluten Katastrophen gespickt.. Wenn z.b. nach 4 Stunden harter Arbeit der ganze Schmodder von der Kante runterrutscht weil wir den Untergrund nicht richtig vorbereitet hatten. Aber manchmal wars auch andersrum und wir haben in einer Stunde was hingelegt das Wochen absolut Bombensicher gehalten hat.

Auch ist man jetzt so was wie Sozialarbeiter geworden. Wer mit Beschimpfungen und übelsten Beleidigungen bis hin zu fast tätlichen Angriffen nicht die Nerven behalten kann wäre hier fehl am Platz.

Da wir jetzt teilweise Aufgrund der Teilsperrungen und Ordnungsaufrufe manche Leute einfach in die Schranken weisen müssen kommt es immer wieder zu solchen Szenen. Oft auch Eltern die ihre Kinder auf gesperrten Bereichen fahren lassen wollen weil sie ihrer Meinung nach das Recht dazu hätten weil die Strecke ja Öffentlich sei. Das gabs auch regelmäßig.

Fitnessfreaks die auf der Strecke Sprintübungen machen - Scooterfahrer - Elektrobuggyfahrer wollen Rennen auf dem Track machen - Longboardfahrer - Elektro MTBs - Rennradfahrer - Gassigehen mitten auf der Bahn - Väter mit Kind im Anhänger auf der Dirtline - Mütter die Polizei rufen wollen damit ihr Kind die Bahn entgegen der regulären Richtung fahren darf usw. usw.. da sieht man echt ein paar Verrücktheiten im Laufe der Jahre.